Gas-Hybridheizung

Was ist eine Gas-Hybridheizung?

Bei einer Gas-Hybridheizung wird eine Erdgasheizung mit erneuerbaren Energien kombiniert, das kann z. B. mit Solarthermie, einer Wärmepumpe oder Biomasseheizung/Kaminofen sein. Hybridheizung bedeutet als zwei Heizsysteme.

Zusätzlich zu den Gas-Hybridheizungen gibt es noch die EE-Hybridheizungen (EE =Erneuerbare Energien), bei der mindestens zwei erneuerbare Energien kombiniert werden, wie z.B. Pelletheizung mit Solarthermie.

Welche Gas-Hybridheizungen gibt es?

Gas-Hybridheizung mit Solarthermie

Sehr beliebt ist die Kombination von Erdgasheizung und Solarthermie. Dabei wird Solartechnik zur Unterstützung der Warmwasseraufbereitung verwendet. Bei Immobilien mit Fußbodenheizung kann die Solarthermie auch die Heizung unterstützen.

Gas-Hybridheizung mit Wärmepumpe

In Kombination mit einer Wärmepumpe werden bis zu 80 Prozent der Wärme aus der Umwelt gewonnen. Das kann sowohl eine Luftwärmepumpe wie auch eine Erdwärmepumpe sein. Der Restbedarf wird über Erdgas-Brennwerttechnik erzeugt. So lassen sich Ihre Energiekosten um bis zu 30 Prozent reduzieren.

Gas-Hybridheizung mit Biomasse

Eine weitere Variante ist die Kombination mit einer Biomasseheizung, d.h. einer Pellet- oder Hackschnitzelheizung, einem Pelletofen oder einem Scheitholzvergaserkessel.

Förderungen mitnehmen

Beachten Sie, dass beim Heizungstausch Gas-Hybridheizungen gefördert werden.

Ihre Vorteile einer Gas-Hybridheizung:

Im Neubau

Die Nutzung von erneuerbarer Energien ist im Neubau gesetzlich festgeschrieben laut dem Erneuerbare-Energien-Wärmegesetz (EEWärmeG). Das bedeutet entweder ganz auf erneuerbare Energien zu setzen oder sich für eine Kombination wie ein Gas-Hybridheizung zu entscheiden.

Im Altbau

Für den Heizungstausch im Altbau sind Gas-Hybridheizungen meist eine günstige Lösung, um erneuerbare Energien einzusetzen. Gerade bei ungedämmten Altbauten sind reine Wärmepumpenanlagen nicht wirtschaftlich, durch Ihren hohen Stromverbrauch. Die Kombination mit der Gas-Brennwerttechnik ist effizienter und nutzt die eingesetzten Energien bestens aus, weil bei geringen Außentemperaturen die Gas-Brennwertheizung zum Einsatz kommt.

Teilen

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on pinterest
Share on print
Share on email

Neuigkeiten

Design und Funktion spielen bei KEUCO eine entscheidende Rolle. Die perfekt verarbeiteten Produkte sollen ästhetische Formen mit sinnhaften Funktionalitäten vereinen.…

WASHLET™ – Jetzt 4 Wochen testen und zu Hause genießen. WASHLET™ – Einmal benutzt, wollen Sie es nie mehr hergeben.…

Gessi 316 besticht durch einen reduzierten, klaren Look und seine Konzentration auf einfache Geometrien in Verbindung hochwertigster Materialien. Die Edelstahl-Armaturen…

Unsere Designlinie white Das Bedürfnis nach Ruhe und Entschleunigung ist heute stärker denn je und will nicht nur im Urlaub,…

Was ist eine Gas-Hybridheizung? Bei einer Gas-Hybridheizung wird eine Erdgasheizung mit erneuerbaren Energien kombiniert, das kann z. B. mit Solarthermie,…

Die Wirbelkraft, die Wasser spart Wechseln Sie jetzt zu unserer innovativen Spülung, die besonders kraftvoll und gleichzeitig wassersparend ist –…

Mit dem Sonderprogramm KermiEXTRA bekommt jede Kermi Duschkabine eine persönliche Note. Je nach Geschmack, räumlichen Anspruch oder persönlicher Lebenssituation. Farbige…

Grazie. Eleganz. Anmut. Grazie. Wie langjähriges Ballett-Training mit einem graziösen Pas de Deux belohnt wird, so sorgen die Erfahrung der Designer,…

Die Armatur AVA E aus massivem Edelstahl ist Teil der bewährten Armaturenlinie KWC AVA des Schweizer Premiumarmaturen-Herstellers KWC. Durch das…

Besser geht nicht: BetteAir Die neue BetteAir ist die erste Duschfliese der Welt. Klingt revolutionär? Ist es auch. Denn die…

Wärmepumpe: Wärme aus der Natur nutzen
Frisches Trinkwasser
garantiert
Fresh-up im Bad: Kleiner Aufwand, große Wirkung

Kontakt

Öffnungszeiten

Montag – Donnerstag:
07.30 – 12.00 Uhr
13.00 – 17.00 Uhr 

Freitag:
07.30 – 12.00 Uhr